Gast in Rieden

Restaurant Sonne

Jeanette Eichmann


Ein Mindestmass an Gastrokultur ist wichtig für das Dorfleben. Es ist Jeanette Eichmann ein grosses Anliegen, dass es in Rieden wieder etwas gibt, wo man hingehen und sich treffen kann. Für die RiednerInnen ist es eine grosse Freude, dass es wieder einen Treffpunkt im Dorf und einen Anlaufpunkt für die Vereine geben wird. 

Mit dem Betriebe des Restaurants Sonne wurde eine alte Familientradition fortgeführt. Bereits Albin Eichmanns Onkel, Walter Eichmann, war seiner Zeit Wirt in der Sonne und hatte dafür gesorgt, dass man mal „eis go zieh gat.“ 

Die Öffnungszeiten sind festgelegt. Bei grösseren Gruppenanlässen auf Anmeldung ist Jeanette Eichmann gerne bereit, von den regulären Öffnungszeiten abzuweichen.   

Jeanette Eichmann kennt sich in Sachen Gastronomie bestens aus und hat viele Jahre in verschiedenen Restaurants in der Region gearbeitet hat.

Das Fasnachtsgeschehen, die Bauernchilbi, das Oktoberfest, immer wieder mal mit Livemusik, die Grillabenden, die Wildzeit mit leckerem Wildbuffet, die wöchentlichen Seniorenessen und Seniorentreffs und der Treff für alle Sportlerinnen und Sportler sind nur einige Attraktionen im Restaurant Sonne.

Wir freuen uns auch immer wieder, wenn die Riedner zum Stamm einkehren und Passanten, Wanderer und Biker bei uns ihren Durst löschen. Ihr seid alle herzlich willkommen.

Das Lokal mit Platz bis zu 50 Personen empfiehlt sich für Anlässe wie Geburtstagsfeier, Jubiläen, Ausflüge, Vereinsversammlungen, Firmenfeier etc. 

 

Öffnungszeiten:

Montag, 09:00–13:00 / 15:00–19:00
Dienstag, 09:00–13:00 / 15:00–19:00
Mittwoch, 09:00–13:00 / 15:00–19:00
Donnerstag, 09:00–13:00 / 15:00–19:00
Freitag, 09:00–13:00 / 15:00–19:00
Samstag und Sonntag geschlossen

Wir freuen uns auf Euch. Jeanette und Albin Eichmann


 

 

Kontakt

Restaurant Sonne
Dorf 50
8739 Rieden SG
Telefon: 055 283 15 88

Berggasthof Tanzboden

Maria Jud  |  Kari Jud  |  Patricia Jud


Der Tanzboden mit seiner gastfreundlichen Alpwirtschaft - einem so genannten einfachen Berggasthaus - liegt zwischen dem Toggenburg und dem Linthgebiet auf 1'443 m ü.M. Sowohl im Sommer wie auch im Winter erreichen Sie uns ab Rieden (Müslen oder Kohlwald) in rund einer Stunde; ab Ebnat-Kappel, Steintal, in etwa zwei Stunden Marschzeit. Im Sommer ist der Weg als einfache gemütliche Wanderung machbar. Im Winter erreichen Sie die Alpwirtschaft gut mit Schneeschuhen (spezielle Piste) oder mit Tourenski.

Die Sicht von der Alpwirtschaft Tanzboden ist einmalig: rechts unten liegt der Zürichsee, und wenn Sie den Blick ostwärts schweifen lassen, zeigt sich ein atemberaubendes Panorama mit Säntis, Speer, Chüemettler usw. Die Sicht reicht sogar bis zum Bodensee. 

Öffnungszeiten (besondere Öffnungszeiten: siehe unter spezielle Anlässe)

Sonntag:
jeweils von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag bis Samstag:
ab 9:00 Uhr

Montag:
Ruhetag; die Alpwirtschaft bleibt den ganzen Tag geschlossen.

Weitere Informationen:

Telefon: 055 283 12 18
Mail: info@tanzboden-rieden.ch 
Internet: www.tanzboden-rieden.ch


 

Alpwirtschaft Wielesch

Familie Brunner



Jedes Jahr von Mai bis Oktober ist die Alpwirtschaft Wielesch für Sie geöffnet. Geniessen Sie eine herrliche Aussicht nach einer Wanderung oder einer Biketour bei einem Drink und/oder einem Imbiss. 

Anreise: Rieden-Dorf, Bachmannsberg, Cholwald. Fussmarsch von 25 Minuten auf Nebenstrasse. Ideales Ziel für Biker. Wandern ab Dorf Rieden 1h 20min.


Weitere Infos unter www.wielesch.ch

 

 

Kontakt

Alpwirtschaft Wielesch
Familie Brunner
8739 Rieden
Telefon: 076 211 87 39

E-Mail: info@wielesch.ch