Rieden - Dorf

 

Rieden befindet sich am Südhang des Rickens auf einer Sonnenterrasse. Das Dorf mit rund 700 Einwohnern liegt auf 700 m. ü. M. Im geschützten Ortskern steht dominant die Kirche St. Magnus. Ein bekanntes Ausflugsziel ist die Alpwirtschaft Tanzboden auf 1443 m. ü. M. Rieden ist Ausgangspunkt für Wanderungen, Biken, Schneeschuhlaufen und Skitouren.

Durch die attraktive Lage mit Sicht auf den Obersee, die Glarner Berge, die Hügel ums Linthgebiet ist Rieden ein begehrter Wohnort.







Rieden – aktiv!


Betrachten Sie Rieden auch einmal aus der Höhe. Unser wunderschönes Wandergebiet lädt Sie dazu ein. Schlagen Sie den Weg in Richtung Tanzboden, ein und erreichen Sie nach nicht allzu langem Fussmarsch die voralpinen Höhen von Rieden, von wo aus sich Ihnen eine herrliche Aussicht weitherum anbietet.

Im Sommer Wandern, Biken, im Winter Skifahren, Skilaufen, Schneeschuhlaufen.







Rieden - belebt!


Rieden ein Dorf das viele Möglichkeiten bietet, sich in Vereinen zu engagieren, die Natur zu geniessen, Feste zu feiern, in öffentlichen Fragen mitzureden, schlicht, sich wohlzufühlen. Die Vereine mit ihren Aktivitäten vermitteln ein tolles Gemeinschaftsgefühl und pflegen somit die Kultur im Dorf auf eindrückliche Weise.







Rieden - Verkehrsverein

 

Aufgabe des Verkehrsvereins Rieden ist, die öffentlichen Freizeitangebote von Rieden zu fördern sowie die Schönheiten des Dorfes und seiner Umgebung zu bewahren und Rieden als Wohngemeinde lebenswert. mitzugestalten. Dazu arbeitet der Verkehrsverein mit den Behörden und den Vereinen zusammen. Auch unterhält er gute Beziehungen zu den benachbarten Verkehrsvereinen.


Rieden

liegt am Südhang des Rickens auf einer Sonnenterrasse. Das Dorf mit rund 700 Einwohnern befindet sich auf 700 m. ü. M. Durch die attraktive Lage mit Sicht auf den Obersee, die Glarner Berge, die Hügel ums Linthgebiet ist Rieden ein begehrter Wohnort.
Im geschützten Ortskern steht dominant die Kirche St. Magnus. Ein bekanntes Ausflugsziel ist die Alpwirtschaft Tanzboden auf 1443 m. ü. M. Rieden ist Ausgangspunkt für Wanderungen, Schneeschuhlaufen und Skitouren.

Events

Zahlreiche Vereinsanlässe, Events und kulturelle Veranstaltungen prägen das Dorfleben von Rieden. Die Bauernchilbi, Viehschau, Fasnacht, Oktoberfest sind nur einige der Attraktionen von Rieden. Für das leibliche Wohl unterwegs ist mit dem Gasthof Sonne in Rieden und den zahlreichen Alpgasthöfen und Bergrestaurants besten gesorgt. 

Bundesfeiertag

Am Samstag, 1. August 2015, 17.30 Uhr fand in der wunderschönen Sankt-Magnus-Kirche ein ökumenischer Gottesdienst zum Bundesfeiertag statt.
Anschliessend fand beim Raintreff mit Wurst, feinen Salaten und leckeren Dessert ein gemütliches Beisammensein statt.
Vielen Dank an die Dorffrauen für die feinen Köstlichkeiten und dem Verkehrsverein für die Organisation und Durchführung des Anlasses.

Rieden auf Facebook

 

Gommiswald Aktuell


Veranstaltungskalender


Tanzboden Rieden - Aelplerchilbi, 6. September 2015

Die diesjährige Aelplerchilbi findet am Sonntag, 6. September 2015, im grossen Festzelt statt.

10 h, Oekumenischer Gottesdienst mit Pfarrerin Esther Schiess
ab 11 h Festbetrieb mit musikalischer Umrahmung der bereits bestens bekannten Tanzboden-Kapelle und Gesangsdarbietungen durch den Männerchor Chrummbach.


Restaurant Sonne - der Treffpunkt in Rieden

Anlässe:

  • 16. Okt. Oktoberfäscht ab 18.00
  • 17. Okt. Buurächilb
  • 6/7. Nov. Wildbuffet

Hinweis: Veranstaltungen in Rieden und näherer Umgebung bitte melden an den Webmaster, Verkehrsverein Rieden.

Verkehrsverein Rieden SG, E-Mail: Webmaster